Mulan's Corner
 
  Home
  Meine Eltern - in memoriam
  => Meine Mutter
  => Mein Vater
  => Malte Dau
  => Malte Dau - sien Schriewerie
  => Anektdoten aus dem Leben meiner Eltern
  Mulan
  Gedichtetes - Poems
  Poesie, Weisheiten und Sprüche des Orients
  türkische Namen in arabischer Schrift
  Japanische Weisheiten
  Japanische Poesie
  Japanische Kalligrafie
  Chinesische Weisheiten
  Chinesische Poesie
  Chinesische Kalligrafien
  Ägyptologisches
  Schriften und Alphabete früher und heute
  Deutsche Kurrentschrift: Sütterlin & Co.
  Stenografie
  LATEIN - Ecke
  Gästebuch
  Kontakt
  Links
  Link-Zwischenlager
Malte Dau
Malte Dau. ... Malte Dau? Wer ist Malte Dau?

Na, mein Vater!

Nein, er ist kein Krimineller, welcher unter falschem Namen Banken ausraubt oder das Pentagon hackt.
 
Malte Dau ist das Pseudonym, welches er als Schriftsteller seither verwendete, als ihm vor mehr als 40 Jahren das Schreiben unter seinem eigentlichen Namen als Lehrer in der DDR untersagt worden war. Er verstand sich nie als Dissident, nie als Oppositioneller. Er hatte es nur gewagt, kritisch zu sein. Und kritisch ist er bis zum Schluss geblieben.
 
... So nahm er diesen Namen an, der nun längst sein zweites Ich geworden ist. Nur selten schrieb er unter seinem wahren Namen. Nach der Wende.

Was er alles geschrieben hat und wo er sich beteiligt hatte, das kann hier nachgeschaut werden. Ein bleibender Nachlass. Und die Verlage haben ihn offenbar sehr geschätzt. Der Rostocker Heimatkalender "Voß un Haas" lässt ihn nach einjähriger Pause für 2014 wieder posthum sprechen. Vaters Humor und literarisches Können besteht fort und wird nicht vergessen werden.

 
   
Werbung  
  "  
Heute waren schon 18 Besucher (81 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=