Mulan's Corner
 
  Home
  Meine Eltern - in memoriam
  Mulan
  Gedichtetes - Poems
  => Der Baum
  => Der Baum (English)
  => Der Brief
  => Der Brief (English)
  => Das Tamburin
  => Das Tamburin (English)
  => Der Hauch
  => Der Hauch (English)
  => Frühling
  => Frühling (English)
  => Mädchen in der Küche
  => Mädchen in der Küche (English)
  => Josina aus Maputo - NBI (Anfang 80er Jahre)
  => Josina aus Maputo (English)
  Poesie, Weisheiten und Sprüche des Orients
  türkische Namen in arabischer Schrift
  Japanische Weisheiten
  Japanische Poesie
  Japanische Kalligrafie
  Chinesische Weisheiten
  Chinesische Poesie
  Chinesische Kalligrafien
  Ägyptologisches
  Schriften und Alphabete früher und heute
  Deutsche Kurrentschrift: Sütterlin & Co.
  Stenografie
  LATEIN - Ecke
  Gästebuch
  Kontakt
  Links
  Link-Zwischenlager
Der Hauch
Der Hauch (Seligenstädt, am 02.04.1985)
 
Am Morgen und am Tage
Sieht man ihn nymphengleich
Aufsteigen zu des Himmels Sphären,
Die so unendlich weit und frei
Herabschau'n auf uns.
 
Doch lebt er in uns auch,
Er, der so viele Schmerzen gebiert.
Die Liebe lebt von ihm,
So wie des Menschen Lunge
Ohne ihn als leeres Gebilde
Ohne Halt und Stärke
In uns nutzlos wäre.
Er bringt uns Glück,
Er bringt uns Leid.
Wer das nicht spürte,
Wer das nicht weiß,
Der weiß mit meinen Versen
Partout nichts anzufangen!
 
   
Werbung  
  "  
Heute waren schon 19 Besucher (106 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=